eSports

RC-XD kehrt zurück in Call of Duty: Black Ops Cold War

Call of Duty: Black Ops Cold War nutzt das RC-XD als Belohnungs-Item. Bereits in der Vorgängerversion Black Ops lehrt das sprengstoffbeladene Mini-Auto den Gegnern das Fürchten. Die Veröffentlichunmg des Spiels ist am 9. September.

Ein Teaser von Call of Duty: Black Ops Cold War hat am Monntag offenbar ein weiteres Detail verraten:  Das legendäre RC-XD kehrt auf das Spielfeld zurück. Das kleine ferngesteuerte Auto kann C4-Sprengladungen transportieren und dem Gegner damit ordentlich einheizen.

In vorherigen CoD-Versionen wurde das Remote Controlled-Explosive Device (RC-XD) als Belohnung für Killstreaks freigeschaltet. Wie die Handhabung in dem am Mittwoch erscheinenden Titel Black Ops Cold War sein wird, ist bisher unbekannt.

Im Jahr 2010 tauchte das ferngesteuerte Modell-Auto RC-XD erstmals in Call of Duty: Black Ops auf. Der neue Titel “Cold War” ist das Sequel und daher überrascht es nicht, dass RC-XD nun wieder im Spiel verfügbar sein wird.

https://youtube.com/watch?v=aTS9n_m7TW0%3Ffeature%3Doembed%26enablejsapi%3D1%26origin%3Dhttps%3A

Neben RC-XD sollen weitere altbekannte Killstreak-Belohnungen vorheriger CoD-Versionen zur Verfügung stehen. In vorherigen Leaks wurden bereits Napalm-Schläge und Chopper Gunner als weitere Belohnungen bekannt. Was euch in Call of Duty: Black Ops Cold War genau erwartet, erfahrt ihr pünktlich mit dem Release am 9. September bei uns auf esports.com. 

Weitere Themen zu Call of Duty: Warzone:

  • “Das beste CoD aller Zeiten” – Dr. Disrespect ist Black Ops Cold War-Fan
  • Call of Duty: Black Ops Cold War – Leaks, Launch und mehr
  • Erster Gameplay-Leak zum Multiplayer Call of Duty: Black Ops Cold War

Welche Killstreak-Belohnung ist euer Favorit? Schreibt es uns auf Social Media oder direkt bei Discord!

Oder gebt uns doch Feedback zu unserer Website.

Foto: Activision


Source: Read Full Article