eSports

Promo-Event Freeze in FIFA 21 Ultimate Team – Release und Prediction

FUT 21 bekommt am Freitag die neue Promo-Aktion “Freeze”. Das ist bereits auf dem Ladebildschirm von FIFA 21 zu sehen. Das Event könnte das populäre Futmas-Event ablösen.

Zu Freeze ist bislang lediglich der Ladebildschirm in FIFA 21 Ultimate Team veröffentlicht. Der Releasetermin der Freeze-Promos steht zumindest fest und ist für den 11. Dezember um 19 Uhr angesetzt. Welche Inhalte die Aktion von EA Sports bereit hält, ist noch unbekannt.

Zeitlich und thematisch würde die Wachablösung zwischen den Promo-Aktionen Freeze und Futmas passen. Letzteres startete in FIFA 20 am zweiten Freitag des Dezembers – so wie jetzt Freeze für FIFA 21. Bereits das Rulebreakers-Event, das zu Halloween Ultimate Scream ablöste, hat die Änderungswilligkeit von Promo-Aktionen bei EA Sports unter Beweis gestellt.

Tägliche Ziele und kurzfristige Squad Building Challenges (SBC) haben die Futmas-Promos der vergangenen Jahre populär gemacht. Die Meinungen auf Youtube und reddit sind eindeutig: Die Spieler haben Futmas geliebt und wollen mit Freeze wenigstens einen ebenbürtigen Ersatz – insofern Freeze tatsächlich das Futmas-Event ablösen sollte.

Prediction der Promo-Karten

In Futmas gab es einen Adventskalender basierend auf den Trikotnummern der Spieler. Diese waren unter anderen als tägliche Ziele oder eben SBCs zu erspielen. Ob Freeze an dieses Motto anknüpft, ist offen.

Vielmehr wird in Reddit-Foren mehrfach vorhergesagt, das Spieler, die in den Wintermonaten geboren wurden, Teil der Promo-Aktion seien. Diese Behauptung ist nicht frei erfunden, sondern ist in FUT Mobile der Fall. Dort existiert Freeze bereits und bezieht sich auf Spieler, die in den Monaten Dezember, Januar und Februar zur Welt kamen.

Folgende Spieler haben in den Wintermonaten Geburtstag und haben spielbare Goldkarten:

  • Neymar (Paris Saint-Germain)
  • Cristiano Ronaldo (Juventus Turin)
  • Kylian Mbappé (Paris Saint-Germain)
  • Emre Can (Borussia Dortmund)
  • Ivan Perisic (Inter Mailand)
  • James Milner (FC Liverpool)
  • Falcao (Galatasaray Istanbul)
  • Steven Berghuis (Feyernord Rotterdam)
  • Lucas Hernández (FC Bayern München)
  • Eden Hazard (Real Madrid)
  • Anthony Martial (Manchester United)
  • Raheem Sterling (Manchester City)
Video: FIFA 21 – PS4 vs. PS5 im Grafikvergleich

Mehr zu FIFA 21:

  • Eligella Cup – diese Spielerin nimmt die FIFA-Stars hops
  • So löst ihr die SBC für Joao Felix und Oxlade-Chamberlain
  • Lehren der Weekend League #8 – PS5-Chaos und Marktcrash

Auf welche Aktionen und Promo-Karten hofft ihr bei Freeze? Schreibt es uns auf Social Media oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website.

Bildquelle: EA Sports


Source: Read Full Article